Neurographik Basiskurs

Neurographik Basiskurs

 

In Präsenz LIVE in Eugendorf bei Salzburg

Kennst du das?

Im Alltag passiert dir ein kleines Missgeschick und schon meldet sich deine innere Stimme und zieht dich noch weiter runter.

Du bist dein größter Kritiker, blockierst dich damit selbst und unterwirfst dich den alltäglichen Zwängen.

Es fällt dir schwer, Entscheidungen zu treffen, da du Angst vor Fehlern hast.  Dadurch kommst du seit Jahren nicht weiter, obwohl du spürst, dass du etwas verändern musst.

Du weißt, dass das mit alten Verletzungen zu tun hat, aber findest keinen Ausweg, um endlich ein erfülltes Leben zu führen.

Aufgrund deiner mangelnden Selbstliebe, kannst du nicht nein sagen und gerätst immer wieder in Situationen, die dich überfordern.

Du vernachlässigst deine eigenen Bedürfnisse, da du tief in deinem Inneren das Gefühl hast, dass du es nicht verdienst, einfach nur glücklich zu sein.

Wenn es so weitergeht, dann wird deine seelische Gesundheit aufgrund deiner Selbstzweifel in die Brüche gehen. 

Du bist nicht allein und ich habe die Lösung für dich: meinen Neurographik Basiskurs.

Der Neurographik Basiskurs ist für dich, wenn du

… deine Gedanken stoppen möchtest, damit sie sich nicht immer wieder im Kreis drehen

… offen bist etwas Neues kennenzulernen, um deine Themen zu bearbeiten

… auf eine kreative Art in die Veränderung gehen willst

… einen Weg zu mehr innerer Ruhe finden möchtest

… lernen möchtest, wie du die Emotionen aus deinen alltäglichen Situationen herausnehmen kannst

… eine kreative und intuitive Art zur Selbsthilfe entdecken möchtest um gelassener zu werden

… lernen möchtest, wie du deine Ängste und Sorgen auf Papier bringen und sie dort lösen kannst

… eine Methode suchst, um deine Gedanken und Gefühle zu ordnen und zu klären

… lernen möchtest, wie du deine innere Kraft und Energie freisetzen kannst

Im Neurographik Basiskurs lernst du, wie du diese Blockaden auf Papier bringen und sie dort lösen kannst. Stell dir vor, wie du deine Ängste, deine Unsicherheiten und deine Zweifel auf Papier siehst und wie sie sich auflösen. Es ist so viel einfacher, Dinge auf Papier zu verändern als in dir drin, wo alles ungreifbar ist.

Mit jedem Strich, den du zeichnest, fühlst du dich leichter und freier. Du wirst überrascht sein, wie einfach dieser Prozess ist und wie viel Last von deinen Schultern genommen wird. Stell dir vor, wie es wäre, wieder die Kontrolle über dein Leben zu haben, deine Träume und Ziele leichter zu erreichen und Entscheidungen schneller und mit mehr Vertrauen zu treffen.

Neben der Transformation deiner eigenen Themen wirst du auch die Grundlagen der Neurographik kennenlernen und verstehen. Du kannst danach jedes beliebige Thema auf neurographische Art bearbeiten.

Was erwartet dich im Neurographik Basiskurs?

Z

Du lernst alles, was du benötigst, um wirkungsvoll neurographisch zu zeichnen

Z
Innere Einschränkungen auflösen mit drei Varianten des 1. Algorithmus der Neurographik
Z
Gemeinsames zeichnen und wachsen in einer kleinen Gruppe
Z
Verschiedene Modele, die du in deinem Alltag anwenden kannst
Z
Intensives Auseinandersetzen mit einem eigenen Thema (Case)
Z
Direkte Supervision deiner Bilder, damit du noch tiefgehendere Veränderungen mit deinen Zeichnungen erreichen kannst

Mit Abschluss des Kurses wirst du die Grundlagen der Neurographik verstanden haben und in der Lage sein, wirkungsvolle Zeichnungen zu erstellen, die dein Leben transformieren.

Bonus 

Nach Abschluss des Kurses kannst du der Facebookgruppe Neurographik Basiskurs des IKP-Institut für Kreativitätspsychologie beitreten und jederzeit den Basiskurs online wiederholen.

Zertifikat des Institutes für Kreativitätspsychologie

Wenn du möchtest, erhältst du nach Abschluss des Kurses und der Supervision deiner Zeichnungen auf Wunsch das offizielle Zertifikat des Institutes für Kreativitätspsychologie über die erfolgreiche Teilnahme am Neurographik Basiskurs. Mit diesem Zertifikat erfüllst du alle Voraussetzung, wenn du in der Neurographik dich weiterentwickeln möchtest.
Neurographik Basiskurs Zertifikat

Was geschieht beim Neurographischen Zeichnen?

Du hast Probleme, die tief in dir stecken. Sie fühlen sich schwer und eng an. Du wünschst dir, dass sie weggehen. Du möchtest, dass all diese alten Gefühle endlich aus dir herauskommen.

In diesem Kurs lernst du eine Methode, um das zu tun. Du bringst all diese Gefühle auf Papier. Deine Wut, dein Ärger, deine Angst – alles kommt auf das Papier. Du siehst sie vor dir. Und du kannst sie dort lösen.

Aber es geht nicht nur um das, was du siehst. Es geht auch um das, was du nicht siehst. Beim Zeichnen aktivierst du dein Unterbewusstsein. Es hilft dir, die Dinge zu sehen und zu lösen, die tief in dir versteckt sind.

Es fühlt sich leichter an. Dinge auf Papier zu verändern ist einfacher als im normalen Leben. Du zeichnest die Lösung für deine Probleme. Du musst nicht darüber nachdenken, es passiert einfach. Dein Unterbewusstsein führt dich.

Du fühlst dich besser. Du fühlst dich frei. Du merkst, wie die Last von deinen Schultern fällt. Und du wirst überrascht sein, wie einfach es war.

Lass dein Unterbewusstsein und die Neurographik dir helfen, dein Leben zu transformieren und spüre die neue Energie.

Das sagen meine Teilnehmer zum Neurographik Basiskurs:

Super Kurs, gerade weil er in Präsenz unterrichtet wurde.

Tolle Erklärungen und eingehen auf Fragen.

Thomas Baier

  • Super Aufbau im Inhalt
  • sehr verständlich erklärt
  • ein tolles Thema

Vielen Dank Andrea

Yonne Gaggl-Sternad

Sehr gute Möglichkeit, mit der Methode innerhalb kurzer Zeit das Wohlbefinden zu verändern.

Sehr empfehlenswert.

Inge Fuchs

Bei Andrea habe ich mich aufgehoben und wertgeschätzt gefühlt. Das Thema und die Art der Wissensvermittlung waren stimmig. 

Andrea sorgt für ein angenehmes Klima in der Runde.

Danke Andrea

Otmar Gaugelhofer

Andrea versteht die Neurographik gut zu erklären, man fühlt sich wohl und verstanden, darf kreativ sein und es macht Spaß Themen auf diese Art und Weise zu lösen.

Andrea Niederer

Was benötigst du zum neurographischen Zeichnen

Während des Kurses bekommst du alle nötigen Materialien von mir. 

Wenn du Zuhause weiterzeichnen möchtest, benötigst du:

  • Papier A4
  • Tintenroller oder Fineliner in schwarz (Strichbreite 0,7 – 1,0 mm, permanent)
  • Schwarzen Permanentmarker (eventuell Edding 3000 oder Edding Calligraphy 1-5 mm, oder ähnlich)
  • Buntstifte (es reichen 12 verschiedene Farben)
  • Unterlage (da wir über den Rand hinaus zeichnen)

Ja, ich melde mich verbindlich zum Kurs an!

Datenschutz

15 + 11 =

Folgst du mir schon ?

Facebook Icon Instagram Icon LinkedIn Icon  Mein Youtube Kanal Hypnose / Beratung / Neurographik

Pin It on Pinterest

Share This