Sojajoghurt

Sojajoghurt

Ich esse jeden Tag Müsli mit Obst zum Frühstück. Wie ich beschloss vegan zu leben, dachte ich mir, das wäre das einfachste, du nimmst einfach Sojajoghurt und fertig ist dein Müsli. Nur leider war das nicht so, ganz im Gegenteil. Der erste Versuch ging gleich mal voll daneben, da ich überhaupt nicht damit gerechnet hatte, dass ein Naturjoghurt gezuckert ist und gleich so süß. Außerdem schmeckt wie auch bei den herkömmlichen Joghurts jedes anders und so ging das durchkosten erstmal an.

Ich kann nur jedem raten, probiert die unterschiedlichen Sojaprodukte, jedes schmeckt anders und lest euch die Inhaltsstoffe durch, dann seid ihr vor solchen Überraschungen sicher. Auch wenn die ersten nicht gleich schmecken, es gibt viele verschiedene Produkte. Ich habe jetzt auch schon 2 Lieblingsjoghurts ;).

Ich nehme jetzt für mein Müsli einen Teil Sojajoghurt, einen Teil Kokosmilch und einen Teil Wasser, damit genug Flüssigkeit vorhanden ist um die Vollkornflocken quellen zu lassen. Für den guten Geschmack noch Obst, je nach Jahreszeit, was ich zu Hause habe. Banane und Apfel ist eigentlich immer dabei, ansonsten Ananas, Mango, Mandarinen, Granatapfel, Kiwi, …

Andrea Forsthuber psychologische Beraterin und Hypnotiseurin

Andrea Forsthuber

Psychosoziale Beraterin,
Hypnotiseurin und
Dipl. Ernährungs- & Präventionscoach, Neurographiktrainerin.

Ich unterstütze Menschen dabei, ihre Ziele zu erreichen.

Hier zum Newsletter anmelden:

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.
Impulse zur Fastenzeit

Impulse zur Fastenzeit

Impulse zur Fastenzeit für einen Neustart. Fasten fördert Achtsamkeit, Selbstwachstum und positive Veränderungen Die Fastenzeit steht vor der Tür, und vielleicht fragst du dich, was diese Zeit abseits von religiösen Ritualen für dich persönlich bedeuten kann. Sie ist...

Gewichtsverlust beginnt im Kopf: Abnehmen trotz Stress

Gewichtsverlust beginnt im Kopf: Abnehmen trotz Stress

Gewichtsverlust beginnt im Kopf: Abnehmen trotz Stress. Weniger Stress, weniger Gewicht – Entdecke den Zusammenhang.In meiner Praxis begegne ich immer wieder Frauen, die vor einer scheinbar unüberwindbaren Hürde stehen: Sie möchten abnehmen, finden jedoch keinen...

0 Kommentare

Pin It on Pinterest

Share This