Viele Menschen verbinden Hypnose mit Zauberei und Show-Hypnose. Oft haben Menschen Angst vor Hypnose, sie glauben, sie wären völlig ausgeliefert und willenlos. Nichts davon hat mit Hypnose in der Therapie oder im Coaching zu tun.

Hypnose ist ein Tool, um an deinen Themen zu arbeiten. Es ist immer eine gemeinsame Arbeit von Klientin oder Klient und Coach oder Therapeut.

Für mich, als psychologische Beraterin, ist Hypnose das effektivste Tool im Coaching und der Beratung.

Erfahre hier mehr über die für mich wichtigsten 5 Vorteile von Hypnose.

Die 5 wichtigsten Vorteile von Hypnose

Über Gefühle und Emotionen bekommt man rasch Zugang zum Auslöser des Problems und kann rasch mit der Arbeit an der Veränderung beginnen. Mithilfe der Hypnose wird die Kraft des Unterbewusstseins genutzt, die jeder Mensch hat. Durch den schnellen Zugang über die Gefühle und Emotionen können bereits mit einer Sitzung spürbare positive Veränderungen erzielt werden.

Durch das Wahrnehmen von Situationen mit allen Sinnen fällt es dir in Hypnose leichter deine Gefühle und Emotionen zu spüren.

Wir nehmen unsere Welt über unsere fünf Sinneskanäle wahr. Über diese kommen die Informationen in unser Gehirn. Dort werden sie gefiltert und mit anderen Informationen verknüpft und zu einem Bild zusammengesetzt. In Hypnose werden unsere Sinneskanäle gezielt angesprochen.

Ursachen orientiertes Arbeiten

Durch die hypnotische Trance arbeitet der menschliche Geist sehr fokussiert. Man geht davon aus, dass alle Erinnerungen, alles, was uns in unserem Leben passiert ist, egal ab positiv oder negativ in unserem Unterbewusstsein gespeichert ist. Du kannst dein Unterbewusstsein gerne mit einer riesigen Festplatte eines Computers vergleichen. Es geht nichts verloren.

Durch die Hypnose hast du Zugang zu deiner „Festplatte“. Du hast Zugang zu deinem Unterbewusstsein. Es ist möglich, bislang nicht erkannte Wahrheiten über, sich selbst herauszufinden. Dein Unterbewusstsein zeigt dir Dinge, die du vielleicht gar nicht sehen möchtest, oder im bewussten Zustand nicht wahrnimmt.

Häufig tappen Klienten im Dunkeln, wie sich ihre Probleme entwickelt haben. Durch das Erkennen der Ursache eines Problems kann eine schnelle und nachhaltige Lösung entstehen. Mithilfe deines Unterbewusstseins kannst du herausfinden, was dir wirklich fehlt und was zu tun ist. Unbewusste Ursachen können am Ursprung aufgelöst werden. Belastende Erfahrungen können neutralisiert werden und Dinge die eventuell gefehlt haben nachgeholt werden.

Schneller Ziele erreichen als im herkömmlichen Coaching

Jeder Mensch trägt alle Ressourcen, die er benötigt, um ein erfülltes Leben zu haben, bereits in sich. Durch die Hypnose hast du Zugang zu deinem riesigen Potenzial. Hypnose ist dein Veränderungsturbo – einer der Vorteile von Hypnose.

Mit der Hypnose finden wir diese Ressourcen und stellen sie deinem Geist zur Verfügung, um sie in optimaler Weise einzusetzen.

Es werden Bilder, Ideen und Gefühle, die für dich wichtig sind, um dein Ziel zu erreichen erzeugt. Das Erleben deines Zieles steht im Vordergrund. Dieses positive Erlebnis, in dem du dich körperlich und seelisch wohlfühlst, stärkt deine Selbstkontrolle, deinen Mut und deine Zuversicht. Du erlebst schon in der Hypnose, wie du dein Ziel erreichst. Mit Hilfe von Hypnose kannst du Ziele erreichen, die man anders nicht erreicht.

Die meisten Ziele lassen sich in wenigen Sitzungen erreichen. Oft sind nur 1 bis 3 Sitzungen nötig.

Einer der Vorteile von Hypnose:

Hypnosecoaching wird oft da eingesetzt, wo normales Coaching nicht weiterkommt.

Hypnose ist flexibel in der Anwendung

Mit der Hypnose werden Lernprozesse aktiviert, die ohne unser Bewusstsein ablaufen. Hypnose ist hochflexibel in der Anwendung. Nicht nur, dass es sehr viele Anwendungsmöglichkeiten gibt, die besonders gut mit Hypnose verändert werden können. Sondern Hypnose ist auch individuell an jede Klientin oder jeden Klienten anpassbar, was notwendig ist, da jeder Mensch individuell ist und etwas anderes benötigt.

Hypnose verbindet verschiedene Ansätze aus der Verhaltenstherapie, Gestalttherapie, systemischen und tiefenpsychologischen Therapie miteinander. Durch die verschiedenen Herangehensweisen kann das Unterbewusstsein auf unterschiedliche Ebenen gleichzeitig angesprochen werden. Der Zugang zu sich selbst und die aktive Arbeit mit Körper, Seele und Geist (Bewusstsein und Unterbewusstsein) sind die Voraussetzung für Veränderungen.

Die häufigsten Anwendungen der Hypnose im Coaching:

  • Raucherentwöhnung
  • Abnehmen
  • Beseitigung von Schlafproblemen
  • Auflösen von Ängsten
  • Steigerung des Selbstwertes und Selbstvertrauen
  • mehr Motivation und Konzentration
  • Selbsthypnose
  • Lernblockaden abbauen
  • Prüfungsvorbereitung
  • Entspannung / Stressabbau
  • Ziele finden und erreichen
  • uva.

Hypnose ist wissenschaftlich anerkannt

Hypnose ist eine wissenschaftlich gut erforschte Methode. Die Universitäten Göttingen, Tübingen, Freiburg und Heidelberg betreiben intensiv Forschungen zum Thema Hypnose. Der wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung sowie die Ärzte- und Psychotherapeutenkammer in Deutschland haben die Wirksamkeit und Wissenschaftlichkeit anerkannt. Es wurden effektive Hypnosetechniken und hypnotherapeutische Behandlungsmodelle in den letzten Jahren entwickelt.

Der Einsatz von Hypnose ist in der Psychotherapie, Medizin und im Coaching weitverbreitet.

 

  • Die Felsenland-Klinik in Dahn bietet seelisch kranken Menschen seit über 40 Jahren Hypnosetherapie an.
  • Das Universitätsklinikum in Saarbrücken behandelt Menschen mit Reizdarmsyndrom mit Hypnosetherapie.
  • Viele Tausende Zahnärzte setzen Hypnose bei Zahnbehandlungen an.
  • Das Universitätsklinikum Lüttich in Belgien hat bereits über 9000 Operationen im Zustand von Hypnose durchgeführt, um nur ein paar zu nennen.

Mit Hilfe von bildgebenden Verfahren konnte man feststellen, dass bestimmte Aktivitäten bestimmter Gehirnareale während der Hypnose reduziert sind. Die Region, die für die Wahrnehmung zuständig ist, ist ausgeschaltet, während die für Gefühle und Fantasie zuständigen Areale sehr aktiv sind. Genauso, als würde man gerade tatsächlich etwas sehen, fühlen oder erleben. Forscher vermuten, dass unter Hypnose, die Hirnregionen nicht nur unterschiedlich aktiv, sondern auch anders miteinander verknüpft sind.

Hypnose ist ein wunderbares Tool zur Veränderung. Hast du Erfahrungen mit Hypnose? Hast du die Vorteile von Hypnose bereits erlebt? 

Hinterlasse mir jetzt einen Kommentar!

Wenn du Fragen hast oder du die Vorteile von Hypnose selbst erleben willst, wir können gerne unverbindlich telefonieren (Hier klicken für Kontaktinfos). Ich freue mich immer darüber.

Der 1. Schritt zu deinem Wunschgewicht

Abnehmen ist nicht immer leicht. Du möchtest einfach und stressfrei abnehmen? Du hast schon sehr viele Diäten probiert? Du hast nach jeder Diät ein paar Kilo mehr auf den Rippen? Du liebst Süßigkeiten und glaubst, ohne sie nicht leben zu können?

Das Einzige, was langfristig hilft, ist eine Ernährungsumstellung und die Auflösung alter Muster. Hypnose kann dich dabei unterstützen.

Die MP3-Hypnose „Reise zu deinem Wunschgewicht“ ist der 1. Schritt zu deinem Ziel. Hypnose ist eine der größten mentalen Möglichkeiten, sein Ziel zu erreichen. Nutze auch du diese Möglichkeit, du wirst sehen, wie leicht du es schaffen wirst!

Pin It on Pinterest

Share This